Familienrecht

Kanzlei Bähr-Heinen

Familienrecht


Sie haben Fragen zu Trennung, Scheidung, Unterhalt, Ehevertrag, Kinder & Sorgerecht? Kontaktieren Sie mich.

Da im Familienrecht und vor den Familiengerichten oftmals weitreichende und Ihr zukünftiges Leben prägende Entscheidungen getroffen werden, sollten Sie sich hier, wie Sie es ja auch bei einer schwereren Erkrankung täten, in die Hände einer qualifizierten Anwältin, also einer Fachanwältin für Familienrecht begeben. Diese hat eine zusätzliche Ausbildung absolviert, bildet sich ständig fachspezifisch fort und beschäftigt sich auch überwiegend mit der Bearbeitung familienrechtlicher Fälle. Diese umfangreiche Fachkompetenz kostet zudem nicht mehr, als die Vertretung durch einen nicht qualifizierten Anwalt.

Kontaktieren sie mich bei Fragen zu:


Trennung

-

Im Zuge einer Trennung, die häufig sehr emotional verläuft, sind kurzfristig oft viele Dinge zu regeln und es stellen sich vielfältige Fragen. Als Fachanwältin für Familienrecht kann ich Ihnen in all diesen Belangen kompetent beratend zur Seite stehen.

Ehevertrag

-

Bereits im Zuge einer beabsichtigten Eheschließung ist es, um zukünftigen oft existentiellen Auseinandersetzungen vorzubeugen, in vielen Fällen sinnvoll, einen Ehevertrag abzuschließen, der Regelungen für den Fall des Scheiterns der gemeinsamen Lebensplanung trifft.

Scheidung

-

Im Hinblick auf eine beabsichtigte endgültige Beendigung der Ehe beantworte ich Ihre Fragen zu den Voraussetzungen für eine Ehescheidung und berate Sie, welche Fragen im Zuge einer Ehescheidung mit geklärt werden sollten.

Unterhalt

-

Kindesunterhalt, Ehegattenunterhalt oder Eltern- und Großeltern-Unterhalt, als Fachanwältin für Familienrecht kann ich Ihnen kompetent bei der Klärung und Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen behilflich sein.

Kinder

-

Insbesondere zu Beginn der Trennungs- und Scheidungsphase ist die Kommunikation der Elternteile bezüglich der gemeinsamen Kinder schwierig. Ich informiere Sie umfassend über die Rechte Ihrer Kinder und gemeinsam finden wir die für Ihre Kinder beste Lösung.

Zugewinnausgleich

-

Als wesentliche Scheidungsfolge ist im Gesetz auch der sogenannte Zugewinnausgleich vorgesehen. Hier ist es sinnvoll vorzusorgen, anstatt im Nachgang langwierige Prozesse zu riskieren.

Versorgungsausgleich

-

Gerne berate ich Sie hinsichtlich Ihrer Rentenanwartschaften im Kontext des Versorgungsausgleichs

Umgangsrecht

-

Hauptleittragende einer Trennung sind zumeist die gemeinsamen minderjährigen Kinder. Daher ist es nötig, schnell tragfähige Umgangsvereinbarungen zu erarbeiten und notfalls auch durchzusetzen.

Sorgerecht

-

Bei der Klärung der Frage, ob in Ihrem Fall Anlass besteht, das Sorgerecht oder Teilbereiche hiervon für die gemeinsamen Kinder neu zu regeln, und diese Neugestaltung auch durchzusetzen, stehe ich Ihnen gerne zur Seite.



Keine Kommentare