Unterhalt

Unterhalt


Kindesunterhalt

Grundsätzlich ist der Elternteil, bei dem die Kinder nach Trennung nicht leben, für minderjährige Kinder barunterhaltspflichtig. Der Umfang der Unterhaltsverpflichtung unter Berücksichtigung der Düsseldorfer Tabelle ist zu ermitteln und bei eingeschränkter oder nicht vorhandener Leistungsfähigkeit müssen gegebenenfalls staatliche Sozialleistungen (wie beispielsweise Unterhaltsvorschuss) in Anspruch genommen werden.

Auch volljährige Kinder haben einen Unterhaltsanspruch, wenn sie sich noch in der Ausbildung befinden und ihren Unterhaltsbedarf nicht mit eigenen Mitteln decken können.

Ehegattenunterhalt

Im Zuge der Trennung und auch im Rahmen einer Scheidung ist das Bestehen und gegebenenfalls die Höhe des Unterhaltsanspruches eines Ehegatten gegenüber dem anderen zu klären und gegebenenfalls durchzusetzen.

Eltern- und Großeltern-Unterhalt

Auch Eltern können gegenüber ihren Kindern einen Unterhaltsanspruch haben, beispielsweise dann, wenn sie pflegebedürftig werden und ihre Einkünfte und ihr Vermögen nicht zur Deckung der Pflegekosten ausreicht. Ein solcher Unterhaltsanspruch kann auch Großeltern gegenüber ihren Enkelkindern zustehen.



Keine Kommentare